Der 7. VESPA CORSO MÜNCHEN 2020 wechselt aufgrund der Corona-Krise erstmals und ausnahmsweise in den Frühherbst an das ‚Saisonende‘ und wird dann mit längerer Stadtroute (Leopoldstr. – Odesonplatz – Siegestor – Theresienstr.) und in Kooperation mit dem DESIGN-MUSEUM als Ziel zur Pinakothek der Moderne führen, wo ein kulturelles Programm ‚Vespa meets Design‘ stattfinden wird. Geplant ist die BENEFIZ-AKTION „Vespa für Wundertiger“ zugunsten zweier Kinderkliniken in Schwabing und in Neapel: In diesem Kontext wird die Bilderserie „Cute & Dangerous“ ausgestellt, die die Zürcher Ärztin Madalina Hostiuc anlässlich der Spendenaktion für die Kinderkliniken gemalt hat (Versteigerung, Verkauf). Dann haben wir, so hoffen wir, mit der internationalen Vespa-Community und solidarisch mit den Vespisti in Italien, eine günstige Entwicklung der Pandemie und womöglich noch eine kurze, herabgestimmte, aber jedenfalls Vespa-Sommersaison zu feiern. Wir freuen uns auf Euer Kommen. Damit seien im Moment Hoffnung und gute Wünsche für alle verbunden

Il prossimo RADUNO VESPE MONACO è stato rinviato ed avrà luogo, Domenica, il 27 settembre 2020, alle ore 12. Speriamo, che la vita vera ritornerà – benvenuti a tutti, e per il momento, speranza ed auguri per ciascuno in questi giorni duri. (München, 6. Mai 2020)

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: