(9. Mai) CORSO WIRD VERSCHOBEN // Der Vespa Corso 2021 wird leider aufgrund der aktuellen Pandemiesituation nicht am 13. Mai stattfinden können, er wird verschoben:  Geplant sind jetzt in der zweiten Jahreshälfte: 1.) ein Sommercorso am 15. August 2021, und 2.) ein Herbstcorso, am 26. September 2021, analog zu 2020 am Saisonende und Italiener-Wiesn-Wochende. Die Stadt hat die beiden Termine vorreserviert. Im August wird die Stadt leergefegt sein; dennoch: es ist Zenit im Sommer, ferragosto, ein wichtiger italienischer Feiertag, wir denken, geeignet, um 75 Jahre Vespa zu feiern, auch als kleiner Sommercorso. Ausschreibung wird nach Rücksprache mit der Stadt Mitte Juni eröffnet, Sie können schon ab sofort vorreservieren. // ORGANISATION : Beide Corsos 2021 werden wieder in Kooperation mit Münchener Vespa-Clubs, den Vespa Oldtimer Freunden München mit Robin Davy und den Vespa Cowboys München mit Robert Balkau organisiert. Jazzsaxofonist Enrico Sartori und Barbara Wolf mit der Orchestrina Binario XI werden wieder auftreten. Hoffen wir, über unsere Vespawelt hinaus, auf ein baldiges Ende der Pandemie auf unserem Planeten. Einen guten Frühsommer, auf der geliebten Vespa, buon inizio estate in sella delle vespe tanto amate.

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: